top of page

Do., 21. Nov.

|

Mia Vojo Seminarzentrum

Mit dem Segen der großen Ahnen - Die "Ahnen"-Aufstellung

mit Sibylle Krähenbühl

Mit dem Segen der großen Ahnen - Die "Ahnen"-Aufstellung
Mit dem Segen der großen Ahnen - Die "Ahnen"-Aufstellung

Zeit & Ort

21. Nov. 2024, 18:00 – 25. Nov. 2024, 14:00

Mia Vojo Seminarzentrum, Frauenwälder Str. 22, 98704 Ilmenau, Deutschland

Gäste

Über die Veranstaltung

Webe deine Lichtfäden zu den Großen Ahnen & den  Sphären, aus der unsere Seele inkarniert. Lerne die ursprüngliche  Lichtkraft der Seele kennen, um das Vergessen und die Wunden der  Inkarnationen in dir und den Ahnen zu überwinden. Im schamanischen Verständnis ist ein gutes Leben ohne die tragende Kraft  der Ahnen nicht möglich. Die Ahnenlinie verbindet Dich mit den  ursprünglichen Kräften der Seele. Wenn die Generationen vor Dir diese  Kraft nicht weiterreichen können, dann fehlt Dir diese Lebenskraft, sie  steht nicht zur Verfügung. Die Ahnenarbeit ermöglicht, die blockierenden  Erfahrungen und auf uns wirkenden Energien der Generationen vor uns zu  heilen. In der Ahnenlinien-Aufstellung werden die Großen Ahnen und die  Linien bis zu Dir aufgestellt und mithilfe heilender Bewegungen  verändert, bis der Kraftstrom wieder ohne Unterbruch zu Dir und durch  dich in die Welt strömen kann. Wir nutzen verschiedene  Aufstellung-Formate: In kleiner Gruppe mit Begleitung und in  Einzelarbeit mithilfe von Stellvertretern. Ausgestattet mit hilfreichen  Ritualen, suchen wir die Ahnen der Familie auf, die Heilung bedürfen und  Situationen, die sichtbar werden wollen. Du gehst auf die Suche und  lernst, dich bewusst mit der Kraft der Großen Ahnen zu verbinden. Themen: Die Ahnen-Aufstellung: heilende Bewegungen und rituelle Formen *  Die Großen Ahnen, Ahnenkräfte und die Ahnen der Familie * Die Vater-  und Mutterlinie * Die Familienseele: Gruppenfelder und ihre Wirkung *  Gaben und Schwächen im Spiegel der Familie * Schicksale und belastende  Lebensumstände: die Energie wieder ins Fließen bringen * schamanischen  Hilfsmitteln zur Unterstützung hilfebedürftiger Seelen in der Ahnenlinie  * Den Kraftstrom erneuern *  

Gebühr:

380.- € (ermäßigt 340.- €) zzgl Verpflegung und Unterkunft 330 Euro, Tagungspauschale ohne Übernachtung: 240 Euro.

Beginn:

1. Seminartag 18:00 Uhr

Ende:

Letzter Seminartag 14:00 Uhr

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page